BST 2018 - BST 2019

Bereits im letzten Jahr haben wir entschieden, dass wir in diesem Jahr eine Sunshinetour-Pause einlegen. Die Entscheidung kam von mir, wurde aber vollständig vom Team getragen. Was einmal im Kleinen begann ist zu einem großen Beetle-Festival geworden.

Volkswagen ist seit Jahren als Partner und Sponsor an unserer Seite, hat uns viele Highlights geboten und ich kann nur immer wieder sagen .... DANKE Volkswagen, Danke an die Unterstützer unserer Beetle Sunshinetour, besonders an Christian Buhlmann von VW, ohne ihn hätten wir ganz viele grandiose Momente so nicht genießen können. 

Trotz der Unterstützung von VW ist es immer eine privat organisierte Veranstaltung gewesen, VW hat sich nie in unsere Vorstellungen eingemischt, im Gegenteil, sogar geholfen, dass einige Ideen umgesetzt werden konnten. Vermutungen, dass VW die Tour für dieses Jahr abgesagt hat, stimmen nicht und das ist Fakt. Richtig ist, dass ich persönlich für 1 Jahr eine Pause benötige um den Kopf für meinen Job frei zu bekommen und mich darauf 100% konzentrieren kann.

Tatsache ist inzwischen, dass der Beetle eingestellt wird, also wird Volkswagen nicht mehr dabei sein. Das macht mich sehr traurig, weniger, dass wir nicht mehr so großartig viel bei unserem "Beetle-Familientreffen" geboten bekommen, sondern, dass lieb gewonnene Menschen von VW wahrscheinlich nicht mehr dabei sein werden. 

Wir machen aber weiter .... BEETLE SUNSHINETOUR 2019
Sie wird anders werden, wir müssen ziemlich "abspecken" :-), aber ich glaube ganz fest, es wird grandios 
Wir haben noch immer was wir lieben: Unseren Beetle, die großartige Beetlefamilie, unsere Begeisterung für dieses einzigartige Auto. New Beetle, Käfer, The Beetle, getunt, verspielt, ungewöhnlich, aufregend, einzigartig.

Die Beetle Sunshinetour hat Menschen zusammengebracht, Freundschaften sind entstanden, Liebe gefunden und Babys wurden geboren, die besten Freunde fürs Leben entdeckt ... ❤️ 

Warum das mit unserer Beetle Sunshinetour so ist, ich weiß es nicht, aber genau das ist Grund genug weiter zu machen.
So oder so, wie auch immer.

Wir sind 2019 wieder am Start. ❤️ 




 

Zurück