Die Ausfahrt - Kult der Beetle Sunshinetour

ab 2016 mit einer Sternfahrt

So ist sie entstanden, die Beetle Sunshinetour … mit vielen Gleichgesinnten cruisen, Beetles soweit das Auge reicht, ein Wahnsinnsgefühl mit prickelndem Gänsehaut-Charakter. Das war 2004 mit ca. 60 Fahrzeugen, die über die Küstenstraße kugelten ...

Jedes Jahr werden wir größer, werden es mehr Käfer und ein Ende ist nicht in Sicht - der Beetle ist Kult, wie das jährliche Familientreffen, die Beetle Sunshinetour. 

Jedes Jahr wurde es schwieriger mit dieser riesigen „Käferparade“ eine Ausfahrt zu gestalten um die Gänsehaut zu spüren, dieses Prickeln, das ganz bestimmte Glücksgefühl zu bekommen wenn alle Beetlefreunde zusammen treffen.

Wir wollen das nicht aufgeben, wir wollen das Grinsen im Gesicht behalten, daher haben wir nach Lösungen gesucht und gefunden. Zugegebenermaßen beim Punsch, unter freiem Himmel, natürlich in unserem Beetlemünde.

Dieses Jahr starten wir die Tour mit einer Sternfahrt.

Es wird 5 STARTORTE geben, nicht irgendwelche, es werden ausgesuchte, schöne und ein bisschen spektakuläre Plätze sein, außergewöhnlich eben …. wie unser Beetle.  

Gemeinsam fahren wir von den 5 Standorten los um zusammen in Beetlemünde einzutreffen. 

Das große Käferkrabbeln an der Ostsee, aus allen Himmelsrichtungen, es wird kaum jemanden geben, der an diesem Samstag im August keinen Beetle sieht. :-)

Wie wir das organisieren? Zum Beispiel so:

Anmeldenummern 2 - 100 starten von Startort A
Anmeldenummern 101 - 200 starten von Startort B
Anmeldenummern 201 - 300 starten von Startort C
usw.usw.

Die Startorte werden wir Euch mitteilen sobald wir definitive Zusagen haben. 
Das wird so riesig einmalig, wir rücken wieder ins Rampenlicht - mit dem schönsten Auto der Welt - unserem BEETLE, unserem KÄFER.

Ach, noch was .... lasst Euch überraschen, wir „prüfen“ gerade noch etwas GROSSartiges für die Sternfahrt.  ;-)

Zurück