Ein Beetle verbindet

Im Februar 2007 war es soweit und ich bekam mein absolutes Traumauto – einen New Beetle, meinen „Kasimir“. Er war knallrot und wunderschön aber ein individuelles Design würde ihm noch besser stehen. Gesagt, getan. Ich beklebte ihn kurzerhand mit schwarzen Punkten. Kasi wurde zum Marienkäfer und mein ständiger, treuer Begleiter.

Im Sommer 2007 fuhr ich das erste Mal mit Kasi zur New Beetle Sunshinetour, lernte viele nette Menschen kennen und seitdem gehörte der Termin zur festen Jahresplanung. Auch 2012 fieberte ich der Sunshinetour entgegen. 

 

Am Donnerstagabend vor der Tour las ich noch einmal auf facebook nach, was es Neues gab. Es wurde über das Vorglühen, den Ablauf und natürlich auch die Anfahrt geplaudert. Ein Profil fiel mir beim Stöbern ins Auge, da der Besitzer ein VW Bulli Shirt trug und ich im Oldtimerbereich arbeite. Lustigerweise wohnte der Beetle- und Bullifahrer nur 2 km von mir entfernt. Ich schrieb ihn an, ob wir eventuell in Zweierkolonne nach Travemünde fahren wollen, leider passte es zeitlich nicht und so fuhr jeder für sich in den Norden. Vor Ort trafen wir uns dann und plauderten über unsere Kugeln.

Nach der Tour verabredeten wir uns öfter zum Kochen, gingen auf Konzerte oder besuchten Oldtimertreffen. Wir wurden Freunde, getreu dem Motto „drivers wanted - friends found“ und knapp ein Jahr nach unserem Kennenlernen, im Mai 2013, auch ein Paar. Zur nächsten Sunshinetour fuhren wir also nicht mehr allein, sondern zu zweit. Ein Beetle verbindet...

Insgesamt lief alles traumhaft, wir zogen zusammen, fanden kurz darauf ein schönes Häuschen und im Maim2015 wurde unser Glück endgültig perfekt: Wir haben den Grundsätzen der Mathematik getrotzt und aus 1+1=3 gemacht. Unser Sohn Kuno wurde geboren.

Kuno ist also ein echtes Beetlebaby und wir sind allen Organisatoren der Sunshinetour unendlich dankbar. Natürlich liebt Kuno das Autofahren. Bereits wenige Stunden nach der Geburt ging es nach Hause – standesgemäß im Beetle.

Natürlich sind wir auch in diesem Jahr wieder bei der Sunshinetour. Nicht mehr allein, auch nicht zu zweit, sondern das erste Mal zu dritt… Ein Beetle verbindet und zwei Beetle noch mehr

Zurück