Das war: Sternfahrt Chrom American Diner

Passender für unser Motto konnte eine Location nicht sein, kein Wunder, dass so viele Teilnehmer den Wunsch hatten vom Chrome zu starten. Der Chrome-Diner: Er wurde 1998/99 in den USA, in Orlando/Florida gebaut und anschließend per Schiff nach Deutschland gebracht. Keine Frage, von dort aus mussten wir starten ...

Viele wollten von dort starten, einige kamen in den Genuss und waren total begeistert.
Ein herzliches Dankeschön an die Gastgeber, es war uns ein ganz besonderes Vergnügen.

Chrome Diner

Die Bilder sagen alles ... und einen lieben Dank an:
Andrea, Janine, Jennifer, Steven und Gerrit  für die super Fotos.

Zurück