Wir machen eine Pause

Ich habe lange überlegt, die Entscheidung ist nicht leicht gefallen, aber es ist entschieden ... 2018 machen wir eine Beetle Sunshinetour - Pause.

Dreizehn Mal Beetle Sunshinetour, Dreizehn Mal das große Beetlefamilientreffen, mit wechselnder Location, vielen Highlights und einer wachsenden Beetlefamilie ist es nun Zeit für eine Veränderung, für ein neues Konzept. Für eine neue "Gestaltung" braucht man Zeit, Planung, Gespräche und Geduld um alles umzusetzen und diese Zeit müssen wir uns nehmen. Wir wollen nicht stehen bleiben sondern etwas anderes, etwas neues auf die Räder stellen.

Wann ist er beste Zeitpunkt um es der Beetlefamilie mitzuteilen? Gibt es einen besten Zeitpunkt? Vielleicht nicht, aber Euch vor der Tour zu informieren erscheint mir der richtige zu sein. Wir feiern in diesem Jahr noch mal richtig, lassen es krachen und genießen die Sunshinetour-Zeit unter Käfer- und Beetlefreunden ... bevor es in die Pause geht.

Das Team und ich sind natürlich weiter für Euch da und sicher werden wir auch im "Pausenjahr" das eine oder andere zu berichten haben. Unbedingt wollen wir auch weiterhin von Euch und Eurem Beetle alles erfahren, alles klar. ;-)

Ich freue mich riesig auf liebe Freunde, alte Bekannte, neue Gesichter und auf das größte Beetletreffen der Welt - unserer Beetle Sunshinetour, diese Worte sage ich gerne auch im Namen des gesamten Teams. Übrigens .... das weltbeste Team überhaupt.

So, nur noch wenige Tage bis zur Tour, lasst uns 3 Tage feiern und mich dieses "Thema" mit einem Zitat beenden:

Baden allein genügt nicht, man muss auch mal das Wasser wechseln. (Paul Schnitker)

Bis ganz bald, Gaby und das Sunshinetour-Team

 

Zurück