Moin, sagen wir hier im Norden….
 
Es ist Samstag 17.08.2019, 7:30 Uhr und es ist Beetle Sunshinetour Zeit. Schnell duschen und fertig machen, also meinen Beetle, denn wir möchten heute strahlen. Wir sind heute mit 60 anderen Beetle im Citti Center Lübeck. Und NEIN wir parken nicht im Parkhaus und wir gehen auch nicht zu Fuß durch das Center. Wir werden direkt vor dem Haupteingang parken und wir werden mit dem Beetle durch das Center fahren – das ist mal aufregend. Also schnell los zur Beetlepflege……. ok ok ich habe natürlich auch geduscht. Und dann ab zum Citti Center.

Ankunft um 9:15 Uhr. Ich bin nicht der erste, aber der erste, der vor dem Haupteingang parkt. Kurze Absprache mit dem verantwortlichen Sicherheitsmann und dann dürfen die anderen auch kommen. Die ersten Passanten gucken schon neugierig. Freundlicherweise hilft mir Marcel Ost beim Einweisen, die Aufregung steigt, denn es kommen immer mehr Beetle.

Lustigerweise parkt auch eine Dame ihren Beetle zwischen all den anderen Beetles. Als ich sie anspreche guckte sie verwundert und meint: “Wie, Beetle Sunshinetour? Nö, ich wollte nur einkaufen und dachte mir da parke ich auch mal dort wo so viele Beetle stehen” und strahlt mich an. Köstlich gelacht wir zwei. Sie hat dann ihren Beetle ins Parkhaus gestellt.

 

Abfahrt war für 11:35 Uhr geplant, als habe ich mein Mut zusammen gesammelt und habe eine Ansprache gehalten.
Artig beim inzwischen angekommen Center Manager bedankt und die Stimmung hoch gehalten. Lustiger weise sagten viele Frauen „ fahren wir wirklich durch die Tür da vorne“…… Ich konnte sie dann damit beruhigen, das das Shopping Queen Mobil da auch durch fährt. Und plötzlich beschwerten sich die Frauen, ob ich denken würde sie können nicht Auto fahren. Oh man voll ins Fettnäpfchen getreten. Aber so bin ich halt.

Die Aufregung steigt, denn es ist 11:35. Ich starte mein Beetle und fahre langsam vor. Hinter mir reihen sie die Käfer und Beetle von VW auf, vom Herbie Käfer über RSI zu dem Beetle von Sydney Hoffmann und dann alle anderen hinter her…… durch die Eingangstür und dann durchs Citti Center.

Die Cheerleaderin machen etwas Stimmung und es scharren sich immer mehr neugierige Passanten um uns, geiles Gefühl…….. Für mich eine tolle Geschichte und ein voller Erfolg. Dann geht es mit 60 Beetles im Schlapptau Richtung Autobahn, leider verlieren wir einige Beetles an den Ampeln, aber auf der Autobahn kommen sie nach und nach wieder ran und wir können zusammen Richtung Beetlemünde fahren. Wo wir dann auch schon von ca. 400 anderen Beetles erwartet werden.
Text: Jörk
Danke an Marcel Ost für die Unterstützung vor Ort und an Sven Grein für die schönen Fotos.

5 Kommentare

  1. Janine Hampel

    Super geschrieben Jörk! Hat viel Spass gemacht. Leider war die Fahrt durch das Einkaufszentrum viel zu kurz..

    Antworten
  2. Marcel Ost

    Danke noch mal an Jörk du bist ein Mega Geiler Typ bleib wie du bist DIGGER

    Antworten
  3. Andrea Hilke

    Wow…, wirklich der Hammer. Super schöne Photos. Vielen Dank an alle, die zu diesem einmaligen Erlebnis beigetragen haben. Es wird immer in meiner Erinnerung bleiben. Ihr seid einfach Spitze…!!! Ebenso bedanke ich mich bei allen Beetleverrückten die ich nun endlich persönlich bei der BST kennenlernen durfte, obwohl es natürlich nicht alle waren, da die Zeit so wahnsinnig schnell verging. Aber es folgen ja noch viele BST ‚s wo dann weiteres kennenlernen nicht ausgeschlossen ist.
    LG. an alle, bleibt gesund bis zum nächsten Wiedersehen und passt schön auf euere Beetlechen auf…

    Antworten
  4. Sven Grein

    Am liebsten würde ich die Zeit nochmal zurückdrehen. Auch diese Sunshinetour war wieder eine bleibende Erinnerung. Es war schön mit Euch allen. Toller Beitrag Jörk… ich fiebere schon der nächsten Sunshinetour entgegen.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This