Unterwegs : Ein Beetle Päckchen

von | Jan 25, 2021 | 10 Kommentare

Einige können sich sicher noch an das Beetle-Päckchen erinnern das vor Jahren einmal unterwegs war. In diesem Jahr möchten wir wieder so ein Päckchen auf die Reise schicken, allerdings mit anderen „Reisebedingungen“.
1 kleines Päckchen = 1 kleiner Inhalt als Geschenk.

Aber der Reihe nach ….
Ich bereite ein kleines Päckchen vor, in diesem Päckchen befinden sich zwei kleine Geschenke.
Der Empfänger postet ein Foto von dem Geschenk das er behalten möchte, wer dann als nächstes das Päckchen haben möchte postet unter das Foto HIER. Die Kontaktdaten werden ausgetauscht, das Päckchen geht mit einem neuen Inhalt auf die Weiterreise und so weiter und so weiter. 

Es soll immer nur 1 kleines Präsent, bitte nicht teuer, darauf kommt es nicht an, in das kleine Päckchen gelegt werden. Wichtig: Immer den gleichen Karton benutzen.

Im Päckchen sollte etwas sein das einen Bezug zum Beetle hat oder etwas, das man bei unserer Sunshinetour in Beetlemünde unbedingt dabei haben muss. Da ist Phantasie gefragt. 😉

In Kurzform:
1. Päckchen auspacken
2. Eins der beiden Päckcheninhalte darfst Du behalten, fotografier dieses Geschenk und stell das Bild in die Sunshinetourgruppe.
3. Neues kleines Geschenk (zum Thema Beetle oder “nützliches” 😄 für Beetlemünde) in das Päckchen legen
4. Es liegen jetzt 2 kleine Geschenke zur Auswahl im Päckchen
5. Wenn Du magst lege gerne ein paar persönliche Worte in das Päckchen, muss nicht, kann aber.
4. Päckchen weiter auf die Beetlereise schicken.

Hier gehts zur Beetle Sunshinetour FB-Gruppe

Die “Beetle Sunshinetour Päcken – Reise” endet spätestens zur Sunshinetour 2021 in Beetlemünde.

Zum Schluß noch was ganz konsequentes:
Wenn die Regeln für dieses Päckchen nicht eingehalten werden endet die Beetle-Sunshinetour Päckchenreise, was wirklich sehr schade wäre.
Warum so streng? Weil ich nicht möchte, dass es so “unansehnlich ausartet” wie bei unserer Beetle-Päckchenreise vor einigen Jahren. Wenn es wieder so ausartet werden die Folge-Beiträge in der FB-Gruppe gelöscht.
Warum so drastisch, hier kurz erzählt ….

Vor einigen Jahren ging ein Päckchen mit diversem Inhalt auf Reisen, aus dem man 1 Teil rausnehmen darf und 1 Teil reinlegen sollte. Irgendwann artete es dermaßen aus, dass eine Vielzahl an “Sachen” in das Päckchen gelegt wurden, eine nähere Beschreibung spare ich mir, es war nicht mehr schön was alles in dem Päckchen landete. Das Päckchen wurde zu klein und jemand packte ein Päckchen um das Päckchen. Das Päckchen mutierte zu einem Paket, mit unattraktivem Inhalt, die Versandkosten wurden immer höher und irgendwann wusste niemand mehr wo das Päckchen gelandet ist. Nachvollziehbar!!!

Dieses Szenario wollen wir vermeiden, daher möchten wir, dass die Reisebedingungen eingehalten werden.

Also dann …. viel Spaß und Freude mit dem Beetle-Päckchen das in Lübeck startet, viele schöne Reisebegegnungen hat und im August in Beetlemünde wieder ankommt. Bleibt bis dahin gesund, fahrt vorsichtig und bis bald in Beetlemünde. ❤️

10 Kommentare

  1. Elke

    Perfekt. So wird’s gemacht. Freue mich schon drauf. Wünsche uns allen schöne Überraschungen und viel Spass. LG.😉🙋‍♀️

    Antworten
  2. Stefan Mankel

    So eins hätte ich auch gerne
    Freuen uns schon auf August

    Antworten
  3. Hans Baumgarten

    Da kann ja nun nichts mehr schiefgehen!
    In diesem Sinne…

    Gruß aus Lükeck

    Antworten
  4. Catherine

    This is going to be great

    Antworten
  5. Detlef

    Tolle Idee. Ich wüsste schon was ich rein packe. Aber geht es auch ohne “Gesichtsbuch” (Facebook)?

    Antworten
    • Gabriele Kraft

      leider lässt es sich nicht anders organisieren. Ich denke mir mal etwas aus das über die Homepage geht, versprochen. 😊

      Antworten
      • Kati Köstermann

        Hallo Gabriele,habe so einige Kommentare mal gelesen,richtig schlauer bin ich immer noch nicht? Deshalb meine Frage,wann kann ich mich anmelden für die Beetle-Tour 2021,an der ich auf jeden fall teilnehmen möchte. Mfg. Kati

        Antworten
        • Gabriele Kraft

          Irgendwann im Sommer.
          Wir müssen abwarten ob wir evtl. Auflagen erfüllen müssen, daher macht es keinen Sinn bereits wie die Jahre davor im Mai an den Start zu gehen.

          Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folg uns auf:

Zum Newsletter anmelden

Adsense

Translate »

Pin It on Pinterest

Share This